Menü

Multifunktionale Bilddatenbank für Pfarreien

Viele Bilder sagen mehr als tausend Worte

Eine Webseite braucht Inhalte. Damit sind aber nicht Informationen und Begleittexte gemeint, sondern auch vor allem Bilder. Sie dienen als visuelle Ergänzung von Rückblicken auf Veranstaltungen, Gottesdienste und Feste. Doch damit sie dafür verfügbar sind, braucht es eine multifunktionale Bilddatenbank für Ihre Pfarrei.

So multifunktional ist die Bilddatenbank für Pfarreien

So können Sie alle wichtigen Metadaten der Bilder verwalten. Seien es die Informationen zum Copyright, der Bildtitel oder die Alt-Beschreibung für die Barrierefreiheit. Deshalb hat unser System auch einen extra Bereich für Bilder und andere Dateien wie Audiofiles oder PDFs. Darin können Sie die Bilder auch bearbeiten, mit dem eingebauten Editor. Mit gängigen Werkzeugen und Einstellungen für Bildgröße, Ausschnitt, Helligkeit, Farbsättigung, etc. lassen sich schnell Änderungen an Bildern vornehmen, damit diese perfekt auf Ihre Webseite passen.

Viele Beteiligte, eine Bilddatenbank = Ordnung in der Menge

Wenn Sie eine größere Pfarreiengemeinschaft sind oder andere Einrichtungen Ihrer PG mit in der Webseite haben (das funktioniert mit unserem Multisite-CMS für Pfarreien), dann ergeben sich durch die gemeinsame Bilddatenbank Synergieeffekte. Nichts macht die Organisation von Bilderpools zwischen Pfarreien so einfach wie eine gemeinsame Bilddatenbank in der Webseite.

So leicht kann es gehen: Multi-Upload per Drag-and-drop

Ein wichtiger Schritt ist, wie die Bilder ins System gelangen. Neben dem klassischen Upload können sie auch gleich mehrere Bilder einfach per Drag-and-drop direkt ins System laden. Nach dem Upload können Sie sich in der Tabellenansicht leicht einen Überblick verschaffen und z. B. sehr einfach die Bildnamen anpassen und für Suchmaschinen optimieren. So lassen sich Ihre Galerien spielend leicht füllen.

Focus-Punkte manuell per Drag-and-drop setzen

Ein immer wieder auftauchendes Problem ist, dass der Bildausschnitt in der Vorschau nicht das Wichtigste im Bild darstellt. Kein Problem mit der Funktion Focus-Punkt. Einfach einen Punkt setzen, was in der Vorschau in die Mitte gerutscht werden soll, fertig. Keine erneute Bearbeitung oder zweite Version des Bildes notwendig. Hier sparen Sie sich viel Zeit bei der Einrichtung Ihrer Bildergalerien für zum Beispiel die Fronleichnamsprozession oder die Firmung.

Weitere Funktionen und Vorteile

  • Einfügen der Galerie an beliebigen Stellen im Content möglich
  • Lightbox-Funktion
  • Diashow-Modus mit automatischem Blättern
  • Mobil optimiert mit Bildern in 100 % Bildschirm-Breite
  • Blättern mit einfacher Wisch-Geste
  • Intelligente Weiche, um Einzelbilder für Google und in Situationen ohne Javascript optimal erreichbar zu halten

Weitere Funktionen in der Bilddaten-Verwaltung

  • Bildvorschau im Explorer bei Mouse-Over, ohne das Bild, das Verzeichnis zu öffnen
  • Kamera-Metadaten am Bild sichtbar
  • Einfach Massenbearbeitung von allen Daten und Metadaten

Unser Angebot rund um Bilder

  • Redaktionelle Datenverwaltung und Qualitätssicherung
  • Ansprechende Bildbearbeitung und Weboptimierung
  • Fotoshooting / Luftaufnahmen vor Ort
Zur Übersicht Module
Nächste Glossar

Siehe auch

Präsentieren Sie Ihre Pfarrei richtig - mit unseren dynamischen Web-Bannern

Bannersystem

Die Bühne frei für Ihre Pfarrei! Das auffälligste Element einer Webseite ist das Banner. Machen Sie mit einem dynamischen Web-Banner für Ihre Pfarrei einen guten Eindruck bei Gläubigen. Mit unserem Kirchbaukasten ist es ein Kinderspiel, Ihre Kirche(n) von der schönsten Seite zu zeigen. Dafür bieten wir Ihnen ein mächtiges und zugleich leicht zu bedienendes Bannersystem.  Dynamische Web-Banner für Unterbereiche mit Vererbung Bestimmen Sie, auf welchen Seiten/Unterseiten welche Banner angezeigt werden sollen. Wir unterstützen ein Vererbungssystem, um leicht bestimmte Bereiche und deren Unterseiten mit Bannern anzusteuern. Wenn Sie neue Banner einfügen wollen, kommt Ihnen unser tolles Assetmanagement, wie für die Bilddatenbank für Pfarreien beschrieben, entgegen. Präsentieren Sie Ihre Pfarreien abwechslungsreich durch Zufallsbanner Definieren Sie einen Pool an Bildern, die für das dynamische Web-Banner benutzt werden sollen und aktivieren Sie die Zufallsfunktion. Bei jedem Seitenaufruf wird davon zufällig einer ausgewählt. Dadurch wird die Vielfältigkeit Ihrer Pfarrei noch besser präsentiert und das ohne zusätzlichen Arbeitsaufwand. Weniger Arbeit durch mehr Automation Erstellen Sie je Jahreszeit ein Banner und definieren Sie den Zeitraum, in dem dieser auf der Website gezeigt werden soll. Das können z. B. Luftaufnahmen Ihrer eingeschneiten Pfarrei im Winter sein oder blühende Bäume und öffentliche Gärten im Frühling.  Legen Sie auch den Zeitraum für Bannerbilder von besonderen Veranstaltungen fest. Dieser verschwindet wieder automatisch, wenn das Enddatum der Veranstaltung erreicht ist. Weitere Funktionen und sonstige Vorteile Einfaches Mischen von Bild und redaktionellen Texten Automatische Anpassung an Auflösungen und Mobilgeräte Erstellung von Videos mittels Drohnenflug möglich Videos oder Hintergrundvideos Darstellung Ihrer Kirchenbilder als skizziert für eine einheitliche Linie im Design Darstellung von Karten in Bannern Darstellung als ganzseitigen Bannern als wechselndes Hintergrundbild Was wir Ihnen zusätzlich bieten: Banner-Erstellung und Erstellung von Animationen Anpassen von bestehenden Videos für Darstellung im Bannerbereich Übernahme von Redaktion und Mediaplanung
Mit dem Multisite-CMS können Pfarrei, Kindergarten, Chor dieselbe Website nutzen

Multisite

Eine weitere Website mit Ihrem Design? Ihren Basisdaten? Kein Problem! Ob weitere Domain oder auch nur Subdomain – wir können problemlos weitere Auftritte konfigurieren. Jedes Teilprojekt ist flexibel im Design, in der Datenorganisation und den Zugriffsrechten. Eigenschaften können zentral für alle gesetzt werden oder sie werden individuell im Teilprojekt definiert. Alle Varianten sind denkbar. Mit unserem Multisite-CMS sind Seiten für Pfarreien, Kindergärten und Vereinen auf einer Plattform möglich. Auch für die Nutzung Ihrer kirchlichen App für Ihre Pfarrei oder die Erstellung von Kirchenanzeigern mit Web-to-Print bietet das Multisite-CMS die ideale Basis und ermöglicht es, dass Sie die entsprechenden Daten und Informationen für die verschiedenen Kanäle nur 1x pflegen müssen. Unser Multisite-CMS: Übergreifendes Rechtekonzept für mehrere Webseiten Unser Rechte- und Ordner-Konzept ist für verschiedene Szenerien der Zusammenarbeit vorbereitet. Sie können Daten gemeinsam nutzen, Seiten können zentral nur-lesbare Informationen zur Verfügung stellen und natürlich sind auch Bereiche möglich, die nur für eine einzelne Website und deren Redakteure einsehbar sind. All diese Varianten sind mit automatisch generierten Rechte-Rollen vorbereitet. Neue Redakteure müssen nur entsprechend den Rollen zugeordnet werden. Mit unserer Rechteverwaltung für kirchliche Zuständigkeiten klappt eine Multisite-CMS für Pfarreien, Kindergärten und Vereine wie Chöre wunderbar. Pfarreien, Kindergärten & Chöre: Beispiel-Einsatzgebiete für Multisite-Auftritte   Gleichartige Auftritte im Rahmen einer Pfarreiengemeinschaft Zentral verwaltete Standorte einer Gemeinde als Multisite-CMS für Vereine, Verwaltung oder Pfarreien Kostenersparnis durch ein Grundsystem mit Modulen Was wir Ihnen bieten: Analyse und Konzeption eines für sie passenden Multisite-CMS Beschaffung und Verwaltung von internationalen Domains, auch über Treuhandservices Übernahme eines verteilten Systems auf unser Multisite-System – wir schaffen Ordnung

Katholischer Friedhof Hermanstrasse

Der Hermanfriedhof gehört mit seiner über 400-jährigen Geschichte zu den ältesten Friedhöfen in Augsburg. Er umfasst 4,5 Hektar und ist durch seinen Bestand an über 200 Bäumen ein Ort der Ruhe mit parkähnlichem Charakter mitten im Herzen Augsburgs! Auf der Webseite des Hermanfriedhofs ist die Geschichte des Friedhofs detailliert geschildert. So wird hier beispielsweise mittels unseres Kartenmoduls aufgelistet, in welchen Gräbern sich prominente Persönlichkeiten befinden. Wer noch mehr Eindrücke vom Friedhof erhalten will, für den stehen unter dem Punkt Impressionen dank unserer YouTube-Integration Videos und dank des Galeriemoduls Bilder vom Friedhof bereit. Zudem finden sich dort wichtige Informationen für alle, die überlegen, dort ein Grab zu erwerben. Das zeigt sich auch am Modul Downloads, das hier genutzt wird. Hier sind die wichtigsten Formulare für verschiedene Zielgruppen gegliedert. Wer dann direkt eine Frage hat, findet dank des Ansprechpartnerverzeichnisses die richtige Person für Anfragen.  

Katholischer Friedhof Kempten

Der katholische Friedhof Kempten erhielt im Jahre 1817 eine Kapelle mit einem kleinen Türmchen. Die Chorbänke, der Altar sowie das Gestühl der Kapelle stammen noch aus der Erbauungszeit dieser. Der Altar wird dabei von einem historischen Bekenntniskreuz aus dem Jahre 1460, welches aus dem Franziskanerinnenkloster St. Anna stammt, überragt. Anlässlich der Turmvergrößerung 1839 wurden zwei Glocken gestiftet. Die Webseite des Friedhofs Kempten zeigt, dass Friedhöfe dabei nicht immer grau und trist sein müssen. Das lässt sich schon auf den schönen, wechselnden Bannerbildern erkennen, mehr jedoch noch, wenn man sich den Punkt Impressionen ansieht. Hier findet sich unser Bildergalerie-Modul wieder, mit dem eine Übersicht, aber auch die Vollansicht der Bilder möglich ist, sowie eine Diashow. Zudem unterstützt die Webseite dabei, den richtigen Weg zum Friedhof zu finden: es möglich direkt auf der Webseite die Anfahrt berechnen zu lassen dank unseres Kartenmoduls. Und sollte es Fragen geben, steht ein Ansprechpartnerverzeichnis auf der Webseite bereit.  

Möchten Sie mehr wissen?

Gerne per Telefon: 0 84 31/ 6 47 39-0 oder Kontaktformular

Jetzt anrufen
* Pflichtfeld