Menü

Alles für die Kommunikation mit Ihrer Kirchengemeinde

Neuigkeiten für Ihre Gläubigen

Wann immer es eine tolle Aktion in Ihrer Kirche gibt, wie einen Basar oder ein Benefizkonzert, lohnt es sich, das direkt als News auf Ihrer Website zu veröffentlichen. Dasselbe gilt, wenn neue Informationen zur Firmung und anderen kirchlichen Festen verbreitet werden sollen. Dabei können Sie auch ein oder mehrere Bilder hinzufügen und die Neuigkeit damit etwas schöner gestalten. So schaffen Sie anschauliche und dauerhafte Kommunikation mit Ihrer Kirchengemeinde.  

Für Ihre Gläubigen haben wir noch einen besonderen Service: Wir können für sie Ihre Neuigkeiten kategorisieren und so zum Beispiel nur die, die für Ministranten, die Jugend oder den Chor interessant sind, ausgeben lassen.

Kommunikation mit Ihrer Kirchengemeinde auch auf Social Media

Homepage first! Es ist wichtig zu verstehen, dass die erste Stelle für die meisten News die eigene Homepage sein sollte. Dort ist sie dauerhaft auffindbar und stärkt Ihre Seiten. Um die Kraft von Social Media zu nutzen und aber auch Besucher auf Ihre Seiten zu bekommen, ist es am besten, die News-Artikel direkt auf Social Media zu teilen.

Unsere Module achten darauf, dass beim Teilen immer automatisch ein Bild verwendet wird. Für besonderes Feintuning bieten wir noch die Option, das sogenannte Open Graph Bild, also das Vorschaubild, extra zu gestalten und zu hinterlegen.

Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Neuigkeiten direkt von der Webseite auf Social Media zu exportieren. So steht der Kommunikation mit Ihrer Kirchengemeinde über mehrere Kanäle nichts mehr im Wege. 

Noch direktere Kommunikation mit Ihrer Kirchengemeinde via Newsletter

Während auf Social Media die tatsächliche Anzahl derjenigen, die Ihre Neuigkeiten gesehen haben, eher im Dunkeln bleibt, bietet das Format Newsletter die Möglichkeit direkt an Gläubige zu schreiben, die sich selbst dazu angemeldet haben, genauer informiert zu werden. Mit den richtigen Werkzeugen für den Newsletterversand können Sie auch beobachten, wie viele Abonnenten Ihre letzte Mail geöffnet haben. Wir bieten Ihnen dafür zwei Integrationen für das Erstellen und Verschicken von Newslettern an: Rapidmail und Mailchimp. Wenn diese von uns auf Ihrer Webseite integriert wurden, können sich Ihre Gläubigen direkt auf Ihrer Webseite dafür anmelden. Und Sie können den Newsletter mit den letzten Neuigkeiten aus Kommunikation mit Ihrer Kirchengemeinde und mit den zukünftigen Highlights aus Ihrem Veranstaltungskalender für Pfarreien direkt in der Webseite bestücken. So fällt die Zusammenstellung eines Newsletters dann ganz leicht.

Immer mehr Aktuelles: weitere Funktionen und Vorteile

  • Einfache News mit einer Überschrift über redaktionelle Artikel, mit Intro, Unterüberschrift, Oberüberschrift und Kategorien
  • Kurznews, nur schnell ein Eintrag, eine kurze Mitteilung in der News-Übersicht, ohne eigene Seite
  • Automatisches Aus- und Einblenden nach Veröffentlichungsdatum
  • Zusätzliche Optionen für die Ausgabe auf Web-to-Print-Pfarrbriefen, wie eine spezielle Print-Überschrift
  • Vernetzung mit Produkten, Downloads, Marken, Produktgruppen, …
  • Interne und externe Mediensammlungen am Artikel – es können Bilder und Videos intern, sowie extern, verlinkt oder eingebettet angehängt werden
  • Ausgabe der neusten Artikel auf Startseite und kontextbezogene News z. B.: Kirchenanzeiger
  • Import von News aus verschiedenen Quellen
  • Unterstützung bei der regelmäßigen Erstellung von neuen News-Artikeln möglich
Vorherige Multisite
Zur Übersicht Module

Siehe auch

Neuigkeiten für Gläubige optimiert und anschaulich verbreiten

Optimierte Kommunikation mit Ihrer Kirchengemeinde

Das News-Modul von Pfarreien.de
11.06.2024 In der heutigen digitalen Welt ist es unerlässlich, Ihre Kirchengemeinde immer auf dem Laufenden zu halten. Mit unserem News-Modul bieten wir Ihnen eine effiziente und ansprechende Möglichkeit, wichtige Informationen und Neuigkeiten mit Ihren Gläubigen zu teilen. Entdecken Sie, wie Sie die Kommunikation mit Ihrer Kirchengemeinde auf ein neues Level bringen können. Neuigkeiten für Gläubige anschaulich verbreiten Egal ob es um einen Basar, ein Benefizkonzert oder aktuelle Informationen zur Firmung und anderen kirchlichen Festen geht – Ihre Neuigkeiten sollten direkt auf Ihrer Website veröffentlicht werden. Durch die Integration von Bildern können Sie Ihre Beiträge noch ansprechender gestalten und somit eine dauerhafte und anschauliche Kommunikation mit Ihrer Kirchengemeinde schaffen. Gezielte Informationen für verschiedene Gruppen Ein besonderer Service unseres News-Moduls ist die Möglichkeit, Ihre Neuigkeiten zu kategorisieren. So können beispielsweise nur Nachrichten angezeigt werden, die für Ministranten, die Jugend oder den Chor von Interesse sind. Dies stellt sicher, dass jeder nur die für ihn relevanten Informationen erhält. Effektive Kommunikation auch auf Social Media Die Homepage bleibt die wichtigste Anlaufstelle für Ihre Neuigkeiten. Dort sind die Informationen dauerhaft auffindbar und stärken Ihre Online-Präsenz. Doch um auch die Reichweite von Social Media zu nutzen und Besucher auf Ihre Website zu leiten, ist es sinnvoll, Ihre News-Artikel dort zu teilen. Unser Modul sorgt automatisch dafür, dass beim Teilen ein Bild verwendet wird. Zusätzlich können Sie ein spezielles Vorschaubild, das sogenannte Open Graph Bild, gestalten und hinterlegen. Direkte Kommunikation via Newsletter Während Social Media oft unklar lässt, wie viele Ihrer Follower eine Nachricht tatsächlich gesehen haben, ermöglicht ein Newsletter eine direkte Ansprache an interessierte Gläubige. Mit den richtigen Werkzeugen für den Newsletterversand, wie Rapidmail und Mailchimp, können Sie genau verfolgen, wie viele Abonnenten Ihre Nachrichten öffnen. Nach der Integration dieser Tools auf Ihrer Website können sich Ihre Gläubigen direkt anmelden und Sie können den Newsletter mit den neuesten Informationen und bevorstehenden Highlights aus Ihrem Veranstaltungskalender füllen. Vielfältige Funktionen und Vorteile Unser News-Modul bietet zahlreiche Funktionen, die Ihnen die Arbeit erleichtern: Einfache News mit Überschrift, Intro, Unter- und Oberüberschrift sowie Kategorien Kurznews für schnelle Mitteilungen in der News-Übersicht Automatisches Aus- und Einblenden nach Veröffentlichungsdatum Optionen für die Ausgabe auf Web-to-Print-Pfarrbriefen Vernetzung mit Produkten, Downloads und Mediensammlungen Ausgabe der neuesten Artikel auf der Startseite und kontextbezogene News wie Kirchenanzeiger Import von News aus verschiedenen Quellen Unterstützung bei der regelmäßigen Erstellung von News-Artikeln Fazit Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten unseres News-Moduls, um Ihre Kirchengemeinde stets aktuell zu informieren und die Kommunikation zu optimieren. Mit unserem Kirchbaukasten sind Sie bestens ausgestattet, um Ihre Neuigkeiten anschaulich, zielgerichtet und über verschiedene Kanäle zu verbreiten.
Präsentieren Sie Veranstaltungen und Gottesdienste mit unserem Veranstaltungskalender!

Veranstaltungen

WWWW – Wer, Wann, Wo, Was? In unserem Veranstaltungskalender für Kirchen! Wir bieten Ihnen einen Veranstaltungskalender für Kirchen, der alle Größen von Anforderungen bewältigt. Ob einfache Zusammenstellung von Gottesdiensten oder komplexes Veranstaltungsmanagement über mehrere Webseiten verteilt. Mit unserem anpassbaren Veranstaltungskalender für Kirchen stellen wir Ihnen die passende Lösung zusammen. Darstellung mit Karte – Ansicht mit Kategorien Bei der Darstellung des Veranstaltungskalenders für Kirchen kann zwischen mehreren Möglichkeiten gewählt werden. Ob mit viel Text, mit Bild an der Seite oder im Zentrum, oder als Karte – Ihre Gläubigen können die Anzeige des Veranstaltungskalenders ihrer Kirche frei wählen. Für regionale Veranstaltungssysteme bietet sich die Darstellung als Karte an, da sie eine leichtere Orientierung ermöglicht. Neben den typischen Navigationsfunktionen stellen wir dafür auf Wunsch z. B. auch automatische Karten-Pins, abhängig von Kategorien, bereit. So können die Karten für Ihre Pfarrei mit Kirchen, Kapellen und spirituellen Orten gefüllt und gut erkannt werden. Für eine schnelle Übersicht muss sich keiner durch Seiten eines Veranstaltungskalenders seiner Kirche durchblättern. Im linken Bereich der Webseite in der Gesamtansicht der Veranstaltungen gibt es Filtermöglichkeiten. So kann gefiltert werden nach dem Veranstaltungsort, dem Veranstaltungszeitraum und Themenbereichen für die Termine, wie Bibel oder Kirchenmusik.  Gottesdienstkalender, Veranstaltungskalender, … – Mehrere Kalender auf einen Schlag Veranstaltungen gibt es viele, das Jahr über. Deshalb ist es praktisch, wenn man die Veranstaltungen kategorisieren kann. Beispielsweise in Feste, Gottesdienste, Rosenkränze, Aktionen und ähnliches. Am besten aber ist eine zusätzliche getrennte Anzeige mit verschiedenen Kalendern. Einer nur für die von Intentio importierten Gottesdienste oder einer für Veranstaltungen, die Kategorien können sie frei wählen. Das alles geht praktisch und einfach mit unserem anpassbaren Veranstaltungskalender für Kirchen. Eintragungen und Aktualisierungen in Ihren Veranstaltungskalender direkt von kompetenter Stelle Mit unseren für Veranstaltungen passendem Kontaktformular können die Chor- und Kirchgruppen die ersten Angaben oder wichtige Änderungen in Bezug regional stattfindende Veranstaltungen direkt eintragen und an Sie weitergeben. Im Bearbeitungsraum Ihrer Webseite wird ein entsprechendes Objekt angelegt und ein passender Hinweis vermerkt, sodass Sie die neuen Informationen nur noch prüfen müssen. Durch eine Verifizierung via Mail ist aber auch schon eine Sicherheit der Daten bereits gegeben. Wenn Sie Ihre Räumlichkeiten auch für Veranstaltungen von Vereinen und anderen zur Verfügung stellen, ist sicherlich auch unser Belegungskalender für Pfarreien & Pfarrheime interessant für Sie. Buchbare Seminare und Veranstaltungen Die Organisation von Seminaren und anmelde- und kostenpflichtigen Veranstaltungen erfordert einiges mehr an Informationen und Möglichkeiten zur Abwicklung. Hier sind einige der Funktionen, die hierbei unterstützen: Anmeldung direkt über die Webseite Anzeige der verfügbaren Restplätze an der Veranstaltung Einstellung von vorreservierten Kontingenten Early-Bird-Tarife mit Preisnachlässen Ermäßigte Gruppenpreise Verwalten von Wartelisten und alternativen Veranstaltungen bei Überbuchung Verwaltung von Veranstaltungsnummern Stornierung von Buchungen mit Erhöhung des verfügbaren Kontingents E-Tickets mit QR-Codes für schnelles und einfaches Einchecken und Identitätsprüfung Anmeldungen und Einlasskontrolle Ein weiteres Thema, das gerade mit Start der Coronapandemie mehr Beachtung fand, waren Platzkontingente mit exakter Einlass- und Auslasskontrolle. Wir bieten eine spezielle Web-App, die das Ein- und Auschecken von Veranstaltungsbesuchern ermöglicht. Die Anmeldebestätigung kann per Anmelde-E-Mail und QR-Code erfolgen. Zusätzliche Funktionen und Vorteile des Veranstaltungskalenders für Kirchen Einblendung von Veranstaltungen erst ab einem Veröffentlichungsdatum Anzeigen von abgesagten Veranstaltungen als extra Hinweis Verwaltung von mehrsprachigen, anderssprachigen Veranstaltungen Speicherung der Veranstaltung im Kalender (Google, Ical) Empfehlung bzw. Teilen der Veranstaltung per Mail, Twitter, WhatsApp Liste aller Veranstalter Verwaltung von ungenauen Terminen in der Zukunft, die nur auf Monats- oder sogar Jahresebene angegeben werden Qualitätssicherung bei großen Datenmengen, um z. B. Veranstaltungen mit fehlenden Veranstaltungsorten zu erkennen Vernetzung von internen und externen Videos (z. B. YouTube) passend zur Veranstaltung Was können wir zusätzlich anbieten Import von Veranstaltungen aus verschiedensten Quellen, z. B. vom Bistum, Vereinen und KEB Intelligenter Import mit Vereinheitlichung von Adressinformationen Überwachung und Qualitätssicherung von neuen Veranstaltungsdaten Anreicherung von Basisdaten zu neuen Veranstaltern und Veranstaltungen
So sind Ihre kirchlichen Informationen auf Ihrer Website gut auffindbar!

Suche

Schnelle Navigation durch intelligente Suchen  Gerade bei großen Pfarreien ist neben einem strukturierten Gesamtaufbau der Seite eine gut funktionierende Volltextsuche ein wichtiges Hilfsmittel, um schnell Informationen finden zu können.  Da unser System komplett datengetrieben ist, arbeitet unser Suchmodul nicht nur sehr schnell und zuverlässig, sondern kann sogar vom Webseitenbesucher im Frontend bei Bedarf konfiguriert werden. Damit aber immer noch nicht genug: Auf der Webseite können extra Suchen für spezifische Objekttypen eingebaut werden. Beispielsweise Suchen für Orte mit Karten-, Kacheln-, Listen-, Lineansichten u. v. m. Das gleiche gilt für Veranstaltungen, Stellenanzeigen, Personen, News, Downloads etc. So geht eine intelligente Suche in kirchlichen Informationen! Globale Volltextsuche in Ihren kirchlichen Informationen Die Volltextsuche über die gesamte Seite ist der zentrale Anlaufpunkt des Anwenders für einen Quereinstieg in die umfangreichen Strukturen einer jeden Pfarrei. Zu Unterstützung bei der Suche ist es möglich verschiedene Inhaltsarten wie Orte, Dokumente oder auch Veranstaltungen zu filtern. Durch die Hervorhebung des Suchbegriffes in den Treffern kann man sehr leicht prüfen, ob das Wort im richtigen Such-Kontext steht. Auch die Suchzeiträume können auf aktuelle Änderungen beschränkt werden. Suchformular mit Kategorien Ob Kalender, Gottesdienstverzeichnis oder Pilgerwege – sobald größere Datenmengen im Spiel sind, ergibt es Sinn, die vorhandenen Datenpools nach einer Kategorisierung zu filtern. Diese Möglichkeit können sie, neben anderen Filterungen, problemlos über unsere Suchformulare erreichen. Bei der Strukturierung nach Kategorien sind Sie dabei völlig frei. Gerne unterstützen wir Sie aber mit unserer Projekterfahrung bei der sinnvollen Gliederung Ihrer Daten. Natürlich können Sie Suchformulare an beliebigen Stellen in Ihren Strukturen einsetzen.
Gestalten Sie Ihren Kirchenanzeiger direkt in Ihrer Website mit Web to Print!

Web to Print

Web-to-Print = Flexibel, unabhängig und einfach selbst Printunterlagen erstellen Es lebe das Web und Print ist tot? Nein zu letzterem – im Gegenteil: Webseiten bei uns verhelfen Printerzeugnissen endlich zur notwendigen Flexibilität und machen Sie unabhängig von Printagenturen oder eigener Handarbeit und langwierigen Druckzyklen. Denn Sie können dank unseres Multisite-CMS im Bearbeitungsraum der Website auch direkt Print-Produkte gestalten und mit Informationen aus der Webseite bestücken. So müssen beispielsweise Ihre Veranstaltungsdaten nur einmal gepflegt werden. Kleinere Auflagen und kürzere Intervalle für Ihren Pfarrbrief – genau die richtige Flexibilität für die moderne Zeit Mithilfe Web-to-Print, also der Möglichkeit, selbst druckfähige PDFs mit CMYK-Farbraum zu erstellen, diese selbstständig vorzubereiten und anzupassen, geben wir Ihnen neuen Spielraum bei Ihrem Umgang mit gedruckten Medien. Ein Veranstaltungskalender kann so durchaus auch mit dem Label „unter Vorbehalt“ gedruckt werden, wenn er in kleinerer Stückzahl für einen kürzeren Zeitraum ausgegeben wird. Denkbar sind solche neuen Nutzungszyklen, wenn die kostspieligen Änderungsanfragen an Printagenturen aus der Rechnung fallen. Stattdessen generieren Sie diesen durch zuvor auf der Webseite gepflegten Veranstaltungen selbst. Dazu gesellen sich ein jeweils angepasst designtes Deckblatt und saisonale Einleitungstexte sowie passende Überschriften und schon ist der Veranstaltungskalender fertig. Zudem kann ein QR-Code gesetzt werden, der die auf die online aktualisierten Veranstaltungsdaten verweist. Auch Veranstaltungsflyer lassen sich so flexibel und aktuell anfertigen. Web-to-Print = Neue Strukturen für Print Während Texte im Web eher für Suchmaschinen optimiert werden, gibt es im Print ein ganz anderes Prägungsmuster: den Platz auf der jeweiligen Vorlage. Deshalb müssen auch andere Ansichten und manchmal andere, knappere Beschreibungstexte zum Einsatz kommen. Es gilt, die richtige Struktur für Sie und Ihr Vorhaben zu finden, die richtige Mischung aus bereits vorhandenen Daten und praktischen Ergänzungen. Wünschen zu Format und Einsatzform sind bei Web-to-Print fast keine Grenzen gesetzt. So lassen sich beispielsweise auch Veranstaltungsplakate mithilfe eines vordefinierten Layouts, das alle wichtigen Informationen ausgibt, zusammenstellen oder mit komplett freien Bausteinen gestalten. Auf diese Weise klappen Kirchenblatt, Pfarrbrief, Flyer, Kalender mit Web-to-Print! Ihr Kirchenanzeiger bleibt immer aktuell – dank sinnvoller Kombination von Print und Web Stellen Sie sich eine neue Art Ihres Kirchenblatts vor: statt veralteter Neuigkeiten und Veranstaltungen von letzter Woche finden sich darauf schöne Bilder und Kurzberichte, wichtige Hinweise für jeden Gläubigen wie Ansprechpartner und wichtige Telefonnummern. Neuigkeiten und Veranstaltungen verschwinden aber nicht ganz von Ihrem Kirchenblatt, sondern lassen direkt und inzwischen schon intuitiv abrufen – mittels eines passenden QR-Codes. So bleibt dank Web-to-Print mehr Platz für Schönes und ihr Kirchenblatt altert nicht (mehr so schnell). Vorteile unseres Web-to-Print Angebots Ihre Unabhängigkeit von Printagenturen bei der Gestaltung von regelmäßig anfallenden Druckprojekten Generierung von druckfähigen PDFs im CMYK-Farbraum nur 1x Pflege von Veranstaltungs- und Kontaktdaten für Web und Print neue Variationen in Stückzahl und Druckintervallen möglich  
Integration
mailchimp-x-intuit-eyebrow-logo-black

Mailchimp-Integration

Vertrauen aufbauen, auf aktuelle Themen hinweisen, zur Mitarbeit motivieren – und das alles kostengünstig und mit minimalem Aufwand. All diese Gründe und mehr sprechen für den Versand von Newslettern. Um dies effektiv zu gestalten, ist die Nutzung einer speziellen Software wie Mailchimp ratsam. Mit Mailchimp können die Erstellung, der Versand und die Analyse von Newslettern ansprechend und professionell durchgeführt werden. Wir bieten eine zweifache Integration von Mailchimp. Anmeldungen zu Ihrem Newsletter direkt auf der Website Zunächst die Basis jedes Newsletter-Versands: die Möglichkeit zur Anmeldung direkt auf Ihrer Website. Dies erfolgt durch die Einbindung eines gut sichtbaren Formulars. Hier werden E-Mail-Adresse sowie Vor- und Nachname erfragt, und zum Schutz vor Spam muss ein Captcha gelöst werden. Es besteht auch die Möglichkeit, dieses Anmeldeformular als Lightbox beim Aufruf der Website anzeigen zu lassen. Erstellung Ihres Newsletters mit Inhalten Ihrer Website Das Befüllen eines Newsletters mit Inhalten kann zeitaufwändig sein. Oft sind wichtige Informationen bereits auf der eigenen Website vorhanden, wie aktuelle Nachrichten oder bevorstehende Veranstaltungen. Unsere Mailchimp-Integration ist daher besonders praktisch. Sie ermöglicht es Ihnen, im Bearbeitungsbereich Ihrer Website Artikel auszuwählen, die in den Newsletter aufgenommen werden sollen. Diese können beispielsweise Rückblicke aus der Kommunikation mit Ihrer Kirchengemeinde und Highlights aus Ihrem Veranstaltungskalender enthalten, um Ihre Kirchengemeinde umfassend zu informieren. Knackpunkt Datenschutz Leider ist ein Knackpunkt bei der Verwendung von Mailchimp der Datenschutz. Denn Mailchimp ist nicht DSGVO-konform. Eine Integration von Mailchimp ist zwar bei uns möglich, allerdings empfehlen wir die deutsche Alternative Rapidmail. Denn Rapidmail ist wesentlich datenschutzkonformer und damit zukunftsweisender als Mailchimp. Vorteile von Mailchimp einfache Gestaltung der Newsletter übersichtliche Verwaltung der E-Mail-Adressen genaue Auswertungsfunktionen mit detaillierten Statistiken Nutzung von Designvorlagen oder eigenen Designs möglich Testfunktion für verschiedener Versionen durch Aufteilung der Empfängergruppen (A/B-Split-Testing) bietet Integrationen wie Facebook, Google oder auch Adobe Photoshop und mehr für alle Unternehmensgrößen einsetzbar flexible Tarife werden angeboten E-Mails von Nutzern können verarbeitet und analysiert werden Vorteile unserer Integration von Mailchimp Nutzung der Anmeldungsfunktion auf Ihrer Webseite Absicherung vor Spam und Bots mit Captcha-Feld Schrift- und Hintergrundfarbe können individuell angepasst werden schneller und einfacher Anmeldeprozess Mehr Anmeldungen für Ihren Newsletter Erstellung des Newsletters direkt mit Inhalten von Ihrer Webseite Einbindung von Artikeln oder Veranstaltungen mit Vorschau und Verlinkung
Integration
rapidmail

Rapidmail-Integration: Anmeldung und Zusammenstellung Ihres Newsletters

Vertrauen stärken, auf aktuelle Themen aufmerksam machen, zur Mitarbeit anregen und das alles kostengünstig und mit geringem Aufwand – aus all diesen Gründen und noch mehr lohnt sich das Versenden von Newslettern. Damit dies auch gut gelingt, empfiehlt es sich, zur Unterstützung eine spezielle Software wie Rapidmail zu verwenden. So können die Erstellung, der Versand und die Auswertung ansprechend, professionell und datenschutzkonform ablaufen. Wir bieten eine Integration von Rapidmail in zweifacher Hinsicht.  Anmeldungen zu Ihrem Newsletter direkt auf der Webseite Zunächst für die Grundlage jedes Newsletterversands: die Möglichkeit zur Anmeldung für den Newsletter direkt auf Ihrer Website. Die zeigt sich in der Einbindung eines gut sichtbaren Formulars. Hierfür werden E-Mail-Adresse sowie der Vor- und Nachname abgefragt und es müssen zum Schutz vor Spamanfragen noch ein paar schwer lesbare Zeichen abgetippt werden (dies nennt sich auch Captcha). Es besteht auch die Möglichkeit, diese Anmeldung beim Aufruf der Website als Lightbox anzeigen zu lassen. Erstellung Ihres Newsletters mit Inhalten Ihrer Webseite Einen Newsletter mit Inhalt zu bestücken, kann einige Zeit dauern. Dabei sind meist wichtige Informationen davon, noch auf der eigenen Website festgehalten, wie etwa die Neuigkeiten der letzten Zeit oder die zukünftigen Veranstaltungen. Deshalb ist unsere Newsletter-Integration für Rapidmail so praktisch. Damit können Sie einfach im Bearbeitungsbereich Ihrer Website zusammenstellen, welche Artikel aus der Kommunikation mit Ihrer Kirchengemeinde als Rückschau und Highlights aus Ihrem Veranstaltungskalender für Pfarreien als Ausblick mit in den Newsletter sollen.  Vorteile von Rapidmail datenschutzkonform einfache Gestaltung der Newsletter Nutzung von Designvorlagen oder eigenen Designs möglich übersichtliche Verwaltung der E-Mail-Adressen genaue Auswertungsfunktionen mit detaillierten Statistiken Vorabprüfung auf mögliche Kategorisierung als Spam Testfunktion für verschiedene Versionen durch Aufteilung der Empfängergruppen (A/B-Split-Testing) Anmeldung zum Newsletter per SMS möglich Anhänge lassen sich im Newsletter versenden gute Anleitungen günstig im Vergleich zu anderen Anbietern  Vorteile unserer Integration von Rapidmail Nutzung der Anmeldungsfunktion auf Ihrer Webseite Absicherung vor Spam und Bots mit Captcha-Feld Schrift- und Hintergrundfarbe können individuell angepasst werden schneller und einfacher Anmeldeprozess Mehr Anmeldungen für Ihren Newsletter Erstellung des Newsletters direkt mit Inhalten von Ihrer Webseite Einbindung von Artikeln oder Veranstaltungen mit Vorschau und Verlinkung
Integration Tourismus Bürger
Neuigkeiten direkt von der Webseite auf Social Media

Social-Media-Export

Damit eine Neuigkeit zur Kommunikation mit Ihrer Kirchengemeinde genügend Aufmerksamkeit findet, reicht ein einfacher Beitrag dazu auf Ihrer Webseite nicht immer aus. Dafür ist auch die weitere Verbreitung über Ihre Social-Media-Kanäle wichtig. Doch leider gehen die verschiedenen Veröffentlichungswege nicht Hand in Hand. Zum einen müssen Plattformen oder gar Geräte gewechselt werden, zum anderen kann nicht alles direkt hintereinander in Vorbereitung erledigt werden, weil oft nur eine sofortige Veröffentlichung möglich ist. Wie schön ist es da mit unserem Social-Media-Export, gleich mehrere Schritte zusammen und zeitlich flexibel bearbeiten zu können. So schreiben Sie nicht nur Ihren Artikel im Bearbeitungsraum Ihrer Webseite, sondern auch entsprechende Texte für Social Media inklusive Hashtags direkt dazu. Und wenn Sie bereit sind, wird alles gemeinsam veröffentlicht. Vorteile unseres Social-Media-Exports Erstellung von Beiträgen für Ihre Webseite und Ihre Social-Media-Kanäle in einem Anpassung der Bilder an die Formatvorgaben der Social-Media-Plattformen direkt im Bearbeitungsraum der Webseite extra Felder für an die jeweilige Plattform angepasste Texte (es kann aber auch der Text des Artikels übernommen werden), sowie für Hashtags nach erstmaliger Festlegung wird auf Facebook automatisch ein Footer ergänzt Festlegung eines alternativen Bildes (statt des Artikelbildes) für die Social-Media-Posts möglich Planung und Veröffentlichung von Beiträgen auf Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn, Pinterest, Google My Business, TikTok und YouTube möglich Vorbereitung mehrerer Posts auf einmal und Einrichtung von wiederkehrenden Beiträgen möglich Fotos und Videos können mit Wasserzeichen versehen und dazu Orte markiert werden und jeder Post kann am Ende automatisch signiert oder auch mit einer Call-to-Action, also einer Handlungsaufforderung, versehen werden breitgefächerte Analysetools

Bistum Augsburg

Das Bistum Augsburg liegt im Südwesten von Bayern und ist eine römisch-katholische Diözese. Die Schutzpatronen der Diözese Augsburg sind der Heilige Bischof Ulrich, die Heilige Afra und der Heilige Bischof Simpert. Zum Bistum Augsburg zählen Pfarrgemeinden und Dekanate aus dem bayerischen Regierungsbezirk Schwaben und aus den Gebieten östlich des Lechs und aus Teilen Mittelfrankens. Die Diözese besteht insgesamt aus 998 Pfarrkirchen aufgeteilt auf 23 Dekanate wie Aichach-Friedberg, Benediktbeuern, Lindau, Marktoberdorf, Memmingen, Neuburg-Schrobenhausen, Starnberg, Weilheim-Schongau oder Kaufbeuren. Seit Oktober 2020 ist Bischof Dr. Bertram Meier das Oberhaupt des Bistums Augsburg. Er ist auch als Ansprechpartner gekennzeichnet. Die Startseite des Bistums Augsburg empfängt interessierte Leser mit vielfältigen Artikel, die zur Kommunikation mit der kirchlichen Gemeinde dienen. Alle Nutzer, die mehr zu Gottesdiensten in ihrer Nähe wissen wollen, freuen sich darüber, dass die Gottesdienste im Bistum eingebunden sind. Auch für die visuelle Kommunikation ist viel geboten auf der Website des Bistums Augsburg. Denn es sind an mehreren Stellen Videos mit unserer YouTube-Integration verknüpft. Wer Interesse an einer Stelle im Bistum hat, für den kommt die HR4YOU-Integration der aktuellen Stellenangebote im Bistum gerade recht.   
keb-bad-woerishofen_v2

KEB Bad Wörishofen

Während der Schulzeit und der Vorbereitung auf den Empfang kirchlicher Sakramente wie Kommunion und Firmung steht die Auseinandersetzung mit der Bibel und dem Glauben noch regelmäßig auf dem Stundenplan. Doch was ist in der sehr viel längeren Zeit danach? Wo finden Erwachsene einen Raum, sich mit ihrem Glauben und der Bibel zu beschäftigen und sich mit anderen Interessierten auszutauschen? Große Modulauswahl für ein breites Angebot Genau dafür ist die Katholische Erwachsenenbildung (kurz: KEB) da, die entsprechende Angebote für Gläubige schafft. Sei es der klassische Bibelkreis, der gemeinsame gesundheitsfördernde Sport, Gruppen speziell für Eltern oder für Senioren – an möglichen Veranstaltungsformen mangelt es bei den KEBs im Bistum Augsburg nicht. Zudem gibt es inzwischen auch viele Online-Angebote. Damit die alle gut verwaltet werden können, nutzen die KEBs Kiribati als Seminarverwaltungssoftware. Mit unserer Kiribati-Schnittstelle sind gleichzeitig auch Online-Buchungen möglich und Veranstaltungen müssen nicht immer zweimal erfasst werden. So ermöglichen wir den regelmäßigen Datenaustausch zwischen Webseite und Software. Selbstredend ist auch unser Veranstaltungsmodul für die KEBs ein Muss. Genauso gerne können sie ihre aktuellsten Neuigkeiten mit unserem News-Modul erfassen und veröffentlichen. Besonders Eindruck macht die Seite einer KEB zudem, wenn unser Banner-Modul gewählt wurde und die routierenden Bannerbilder einen Eindruck von der KEB und ihrem Umkreis schaffen.
keb-bistum-augsburg_v2

KEB Bistum Augsburg

Während der Schulzeit und der Vorbereitung auf den Empfang kirchlicher Sakramente wie Kommunion und Firmung steht die Auseinandersetzung mit der Bibel und dem Glauben noch regelmäßig auf dem Stundenplan. Doch was ist in der sehr viel längeren Zeit danach? Wo finden Erwachsene einen Raum, sich mit ihrem Glauben und der Bibel zu beschäftigen und sich mit anderen Interessierten auszutauschen? Große Modulauswahl für ein breites Angebot Genau dafür ist die Katholische Erwachsenenbildung (kurz: KEB) da, die entsprechende Angebote für Gläubige schafft. Sei es der klassische Bibelkreis, der gemeinsame gesundheitsfördernde Sport, Gruppen speziell für Eltern oder für Senioren – an möglichen Veranstaltungsformen mangelt es bei den KEBs im Bistum Augsburg nicht. Zudem gibt es inzwischen auch viele Online-Angebote. Damit die alle gut verwaltet werden können, nutzen die KEBs Kiribati als Seminarverwaltungssoftware. Mit unserer Kiribati-Schnittstelle sind gleichzeitig auch Online-Buchungen möglich und Veranstaltungen müssen nicht immer zweimal erfasst werden. So ermöglichen wir den regelmäßigen Datenaustausch zwischen Webseite und Software. Selbstredend ist auch unser Veranstaltungsmodul für die KEBs ein Muss. Genauso gerne können sie ihre aktuellsten Neuigkeiten mit unserem News-Modul erfassen und veröffentlichen. Besonders Eindruck macht die Seite einer KEB zudem, wenn unser Banner-Modul gewählt wurde und die routierenden Bannerbilder einen Eindruck von der KEB und ihrem Umkreis schaffen.
keb-donau-ries_v2

KEB Donau Ries

Während der Schulzeit und der Vorbereitung auf den Empfang kirchlicher Sakramente wie Kommunion und Firmung steht die Auseinandersetzung mit der Bibel und dem Glauben noch regelmäßig auf dem Stundenplan. Doch was ist in der sehr viel längeren Zeit danach? Wo finden Erwachsene einen Raum, sich mit ihrem Glauben und der Bibel zu beschäftigen und sich mit anderen Interessierten auszutauschen? Große Modulauswahl für ein breites Angebot Genau dafür ist die Katholische Erwachsenenbildung (kurz: KEB) da, die entsprechende Angebote für Gläubige schafft. Sei es der klassische Bibelkreis, der gemeinsame gesundheitsfördernde Sport, Gruppen speziell für Eltern oder für Senioren – an möglichen Veranstaltungsformen mangelt es bei den KEBs im Bistum Augsburg nicht. Zudem gibt es inzwischen auch viele Online-Angebote. Damit die alle gut verwaltet werden können, nutzen die KEBs Kiribati als Seminarverwaltungssoftware. Mit unserer Kiribati-Schnittstelle sind gleichzeitig auch Online-Buchungen möglich und Veranstaltungen müssen nicht immer zweimal erfasst werden. So ermöglichen wir den regelmäßigen Datenaustausch zwischen Webseite und Software. Selbstredend ist auch unser Veranstaltungsmodul für die KEBs ein Muss. Genauso gerne können sie ihre aktuellsten Neuigkeiten mit unserem News-Modul erfassen und veröffentlichen. Besonders Eindruck macht die Seite einer KEB zudem, wenn unser Banner-Modul gewählt wurde und die routierenden Bannerbilder einen Eindruck von der KEB und ihrem Umkreis schaffen.
keb-kaufbeuren-ostallgaeu_v2

KEB Kaufbeuren Ostallgäu

Während der Schulzeit und der Vorbereitung auf den Empfang kirchlicher Sakramente wie Kommunion und Firmung steht die Auseinandersetzung mit der Bibel und dem Glauben noch regelmäßig auf dem Stundenplan. Doch was ist in der sehr viel längeren Zeit danach? Wo finden Erwachsene einen Raum, sich mit ihrem Glauben und der Bibel zu beschäftigen und sich mit anderen Interessierten auszutauschen? Große Modulauswahl für ein breites Angebot Genau dafür ist die Katholische Erwachsenenbildung (kurz: KEB) da, die entsprechende Angebote für Gläubige schafft. Sei es der klassische Bibelkreis, der gemeinsame gesundheitsfördernde Sport, Gruppen speziell für Eltern oder für Senioren – an möglichen Veranstaltungsformen mangelt es bei den KEBs im Bistum Augsburg nicht. Zudem gibt es inzwischen auch viele Online-Angebote. Damit die alle gut verwaltet werden können, nutzen die KEBs Kiribati als Seminarverwaltungssoftware. Mit unserer Kiribati-Schnittstelle sind gleichzeitig auch Online-Buchungen möglich und Veranstaltungen müssen nicht immer zweimal erfasst werden. So ermöglichen wir den regelmäßigen Datenaustausch zwischen Webseite und Software. Selbstredend ist auch unser Veranstaltungsmodul für die KEBs ein Muss. Genauso gerne können sie ihre aktuellsten Neuigkeiten mit unserem News-Modul erfassen und veröffentlichen. Besonders Eindruck macht die Seite einer KEB zudem, wenn unser Banner-Modul gewählt wurde und die routierenden Bannerbilder einen Eindruck von der KEB und ihrem Umkreis schaffen.
keb-kempten-oberallgaeu_v2

KEB Kempten Oberallgäu

Während der Schulzeit und der Vorbereitung auf den Empfang kirchlicher Sakramente wie Kommunion und Firmung steht die Auseinandersetzung mit der Bibel und dem Glauben noch regelmäßig auf dem Stundenplan. Doch was ist in der sehr viel längeren Zeit danach? Wo finden Erwachsene einen Raum, sich mit ihrem Glauben und der Bibel zu beschäftigen und sich mit anderen Interessierten auszutauschen? Große Modulauswahl für ein breites Angebot Genau dafür ist die Katholische Erwachsenenbildung (kurz: KEB) da, die entsprechende Angebote für Gläubige schafft. Sei es der klassische Bibelkreis, der gemeinsame gesundheitsfördernde Sport, Gruppen speziell für Eltern oder für Senioren – an möglichen Veranstaltungsformen mangelt es bei den KEBs im Bistum Augsburg nicht. Zudem gibt es inzwischen auch viele Online-Angebote. Damit die alle gut verwaltet werden können, nutzen die KEBs Kiribati als Seminarverwaltungssoftware. Mit unserer Kiribati-Schnittstelle sind gleichzeitig auch Online-Buchungen möglich und Veranstaltungen müssen nicht immer zweimal erfasst werden. So ermöglichen wir den regelmäßigen Datenaustausch zwischen Webseite und Software. Selbstredend ist auch unser Veranstaltungsmodul für die KEBs ein Muss. Genauso gerne können sie ihre aktuellsten Neuigkeiten mit unserem News-Modul erfassen und veröffentlichen. Besonders Eindruck macht die Seite einer KEB zudem, wenn unser Banner-Modul gewählt wurde und die routierenden Bannerbilder einen Eindruck von der KEB und ihrem Umkreis schaffen.
keb-landkreis-aichach-friedberg_v2

KEB Landkreis Aichach Friedberg

Während der Schulzeit und der Vorbereitung auf den Empfang kirchlicher Sakramente wie Kommunion und Firmung steht die Auseinandersetzung mit der Bibel und dem Glauben noch regelmäßig auf dem Stundenplan. Doch was ist in der sehr viel längeren Zeit danach? Wo finden Erwachsene einen Raum, sich mit ihrem Glauben und der Bibel zu beschäftigen und sich mit anderen Interessierten auszutauschen? Große Modulauswahl für ein breites Angebot Genau dafür ist die Katholische Erwachsenenbildung (kurz: KEB) da, die entsprechende Angebote für Gläubige schafft. Sei es der klassische Bibelkreis, der gemeinsame gesundheitsfördernde Sport, Gruppen speziell für Eltern oder für Senioren – an möglichen Veranstaltungsformen mangelt es bei den KEBs im Bistum Augsburg nicht. Zudem gibt es inzwischen auch viele Online-Angebote. Damit die alle gut verwaltet werden können, nutzen die KEBs Kiribati als Seminarverwaltungssoftware. Mit unserer Kiribati-Schnittstelle sind gleichzeitig auch Online-Buchungen möglich und Veranstaltungen müssen nicht immer zweimal erfasst werden. So ermöglichen wir den regelmäßigen Datenaustausch zwischen Webseite und Software. Selbstredend ist auch unser Veranstaltungsmodul für die KEBs ein Muss. Genauso gerne können sie ihre aktuellsten Neuigkeiten mit unserem News-Modul erfassen und veröffentlichen. Besonders Eindruck macht die Seite einer KEB zudem, wenn unser Banner-Modul gewählt wurde und die routierenden Bannerbilder einen Eindruck von der KEB und ihrem Umkreis schaffen.
keb-landkreis-augsburg_v2

KEB Landkreis Augsburg

Während der Schulzeit und der Vorbereitung auf den Empfang kirchlicher Sakramente wie Kommunion und Firmung steht die Auseinandersetzung mit der Bibel und dem Glauben noch regelmäßig auf dem Stundenplan. Doch was ist in der sehr viel längeren Zeit danach? Wo finden Erwachsene einen Raum, sich mit ihrem Glauben und der Bibel zu beschäftigen und sich mit anderen Interessierten auszutauschen? Große Modulauswahl für ein breites Angebot Genau dafür ist die Katholische Erwachsenenbildung (kurz: KEB) da, die entsprechende Angebote für Gläubige schafft. Sei es der klassische Bibelkreis, der gemeinsame gesundheitsfördernde Sport, Gruppen speziell für Eltern oder für Senioren – an möglichen Veranstaltungsformen mangelt es bei den KEBs im Bistum Augsburg nicht. Zudem gibt es inzwischen auch viele Online-Angebote. Damit die alle gut verwaltet werden können, nutzen die KEBs Kiribati als Seminarverwaltungssoftware. Mit unserer Kiribati-Schnittstelle sind gleichzeitig auch Online-Buchungen möglich und Veranstaltungen müssen nicht immer zweimal erfasst werden. So ermöglichen wir den regelmäßigen Datenaustausch zwischen Webseite und Software. Selbstredend ist auch unser Veranstaltungsmodul für die KEBs ein Muss. Genauso gerne können sie ihre aktuellsten Neuigkeiten mit unserem News-Modul erfassen und veröffentlichen. Besonders Eindruck macht die Seite einer KEB zudem, wenn unser Banner-Modul gewählt wurde und die routierenden Bannerbilder einen Eindruck von der KEB und ihrem Umkreis schaffen.
keb-landkreis-dillingen_v2

KEB Landkreis Dillingen

Während der Schulzeit und der Vorbereitung auf den Empfang kirchlicher Sakramente wie Kommunion und Firmung steht die Auseinandersetzung mit der Bibel und dem Glauben noch regelmäßig auf dem Stundenplan. Doch was ist in der sehr viel längeren Zeit danach? Wo finden Erwachsene einen Raum, sich mit ihrem Glauben und der Bibel zu beschäftigen und sich mit anderen Interessierten auszutauschen? Große Modulauswahl für ein breites Angebot Genau dafür ist die Katholische Erwachsenenbildung (kurz: KEB) da, die entsprechende Angebote für Gläubige schafft. Sei es der klassische Bibelkreis, der gemeinsame gesundheitsfördernde Sport, Gruppen speziell für Eltern oder für Senioren – an möglichen Veranstaltungsformen mangelt es bei den KEBs im Bistum Augsburg nicht. Zudem gibt es inzwischen auch viele Online-Angebote. Damit die alle gut verwaltet werden können, nutzen die KEBs Kiribati als Seminarverwaltungssoftware. Mit unserer Kiribati-Schnittstelle sind gleichzeitig auch Online-Buchungen möglich und Veranstaltungen müssen nicht immer zweimal erfasst werden. So ermöglichen wir den regelmäßigen Datenaustausch zwischen Webseite und Software. Selbstredend ist auch unser Veranstaltungsmodul für die KEBs ein Muss. Genauso gerne können sie ihre aktuellsten Neuigkeiten mit unserem News-Modul erfassen und veröffentlichen. Besonders Eindruck macht die Seite einer KEB zudem, wenn unser Banner-Modul gewählt wurde und die routierenden Bannerbilder einen Eindruck von der KEB und ihrem Umkreis schaffen.
keb-landkreis-lindau

KEB Landkreis Lindau

Während der Schulzeit und der Vorbereitung auf den Empfang kirchlicher Sakramente wie Kommunion und Firmung steht die Auseinandersetzung mit der Bibel und dem Glauben noch regelmäßig auf dem Stundenplan. Doch was ist in der sehr viel längeren Zeit danach? Wo finden Erwachsene einen Raum, sich mit ihrem Glauben und der Bibel zu beschäftigen und sich mit anderen Interessierten auszutauschen? Große Modulauswahl für ein breites Angebot Genau dafür ist die Katholische Erwachsenenbildung (kurz: KEB) da, die entsprechende Angebote für Gläubige schafft. Sei es der klassische Bibelkreis, der gemeinsame gesundheitsfördernde Sport, Gruppen speziell für Eltern oder für Senioren – an möglichen Veranstaltungsformen mangelt es bei den KEBs im Bistum Augsburg nicht. Zudem gibt es inzwischen auch viele Online-Angebote. Damit die alle gut verwaltet werden können, nutzen die KEBs Kiribati als Seminarverwaltungssoftware. Mit unserer Kiribati-Schnittstelle sind gleichzeitig auch Online-Buchungen möglich und Veranstaltungen müssen nicht immer zweimal erfasst werden. So ermöglichen wir den regelmäßigen Datenaustausch zwischen Webseite und Software. Selbstredend ist auch unser Veranstaltungsmodul für die KEBs ein Muss. Genauso gerne können sie ihre aktuellsten Neuigkeiten mit unserem News-Modul erfassen und veröffentlichen. Besonders Eindruck macht die Seite einer KEB zudem, wenn unser Banner-Modul gewählt wurde und die routierenden Bannerbilder einen Eindruck von der KEB und ihrem Umkreis schaffen.
keb-landkreis-neu-ulm_v2

KEB Landkreis Neu-Ulm

Während der Schulzeit und der Vorbereitung auf den Empfang kirchlicher Sakramente wie Kommunion und Firmung steht die Auseinandersetzung mit der Bibel und dem Glauben noch regelmäßig auf dem Stundenplan. Doch was ist in der sehr viel längeren Zeit danach? Wo finden Erwachsene einen Raum, sich mit ihrem Glauben und der Bibel zu beschäftigen und sich mit anderen Interessierten auszutauschen? Große Modulauswahl für ein breites Angebot Genau dafür ist die Katholische Erwachsenenbildung (kurz: KEB) da, die entsprechende Angebote für Gläubige schafft. Sei es der klassische Bibelkreis, der gemeinsame gesundheitsfördernde Sport, Gruppen speziell für Eltern oder für Senioren – an möglichen Veranstaltungsformen mangelt es bei den KEBs im Bistum Augsburg nicht. Zudem gibt es inzwischen auch viele Online-Angebote. Damit die alle gut verwaltet werden können, nutzen die KEBs Kiribati als Seminarverwaltungssoftware. Mit unserer Kiribati-Schnittstelle sind gleichzeitig auch Online-Buchungen möglich und Veranstaltungen müssen nicht immer zweimal erfasst werden. So ermöglichen wir den regelmäßigen Datenaustausch zwischen Webseite und Software. Selbstredend ist auch unser Veranstaltungsmodul für die KEBs ein Muss. Genauso gerne können sie ihre aktuellsten Neuigkeiten mit unserem News-Modul erfassen und veröffentlichen. Besonders Eindruck macht die Seite einer KEB zudem, wenn unser Banner-Modul gewählt wurde und die routierenden Bannerbilder einen Eindruck von der KEB und ihrem Umkreis schaffen.
keb-landkreis-pfaffenhofen_v2

KEB Landkreis Pfaffenhofen

Während der Schulzeit und der Vorbereitung auf den Empfang kirchlicher Sakramente wie Kommunion und Firmung steht die Auseinandersetzung mit der Bibel und dem Glauben noch regelmäßig auf dem Stundenplan. Doch was ist in der sehr viel längeren Zeit danach? Wo finden Erwachsene einen Raum, sich mit ihrem Glauben und der Bibel zu beschäftigen und sich mit anderen Interessierten auszutauschen? Große Modulauswahl für ein breites Angebot Genau dafür ist die Katholische Erwachsenenbildung (kurz: KEB) da, die entsprechende Angebote für Gläubige schafft. Sei es der klassische Bibelkreis, der gemeinsame gesundheitsfördernde Sport, Gruppen speziell für Eltern oder für Senioren – an möglichen Veranstaltungsformen mangelt es bei den KEBs im Bistum Augsburg nicht. Zudem gibt es inzwischen auch viele Online-Angebote. Damit die alle gut verwaltet werden können, nutzen die KEBs Kiribati als Seminarverwaltungssoftware. Mit unserer Kiribati-Schnittstelle sind gleichzeitig auch Online-Buchungen möglich und Veranstaltungen müssen nicht immer zweimal erfasst werden. So ermöglichen wir den regelmäßigen Datenaustausch zwischen Webseite und Software. Selbstredend ist auch unser Veranstaltungsmodul für die KEBs ein Muss. Genauso gerne können sie ihre aktuellsten Neuigkeiten mit unserem News-Modul erfassen und veröffentlichen. Besonders Eindruck macht die Seite einer KEB zudem, wenn unser Banner-Modul gewählt wurde und die routierenden Bannerbilder einen Eindruck von der KEB und ihrem Umkreis schaffen.
keb-landkreis-unterallgaeu_v2

KEB Landkreis Unterallgäu

Während der Schulzeit und der Vorbereitung auf den Empfang kirchlicher Sakramente wie Kommunion und Firmung steht die Auseinandersetzung mit der Bibel und dem Glauben noch regelmäßig auf dem Stundenplan. Doch was ist in der sehr viel längeren Zeit danach? Wo finden Erwachsene einen Raum, sich mit ihrem Glauben und der Bibel zu beschäftigen und sich mit anderen Interessierten auszutauschen? Große Modulauswahl für ein breites Angebot Genau dafür ist die Katholische Erwachsenenbildung (kurz: KEB) da, die entsprechende Angebote für Gläubige schafft. Sei es der klassische Bibelkreis, der gemeinsame gesundheitsfördernde Sport, Gruppen speziell für Eltern oder für Senioren – an möglichen Veranstaltungsformen mangelt es bei den KEBs im Bistum Augsburg nicht. Zudem gibt es inzwischen auch viele Online-Angebote. Damit die alle gut verwaltet werden können, nutzen die KEBs Kiribati als Seminarverwaltungssoftware. Mit unserer Kiribati-Schnittstelle sind gleichzeitig auch Online-Buchungen möglich und Veranstaltungen müssen nicht immer zweimal erfasst werden. So ermöglichen wir den regelmäßigen Datenaustausch zwischen Webseite und Software. Selbstredend ist auch unser Veranstaltungsmodul für die KEBs ein Muss. Genauso gerne können sie ihre aktuellsten Neuigkeiten mit unserem News-Modul erfassen und veröffentlichen. Besonders Eindruck macht die Seite einer KEB zudem, wenn unser Banner-Modul gewählt wurde und die routierenden Bannerbilder einen Eindruck von der KEB und ihrem Umkreis schaffen.
keb-memmingen_v2

KEB Memmingen

Während der Schulzeit und der Vorbereitung auf den Empfang kirchlicher Sakramente wie Kommunion und Firmung steht die Auseinandersetzung mit der Bibel und dem Glauben noch regelmäßig auf dem Stundenplan. Doch was ist in der sehr viel längeren Zeit danach? Wo finden Erwachsene einen Raum, sich mit ihrem Glauben und der Bibel zu beschäftigen und sich mit anderen Interessierten auszutauschen? Große Modulauswahl für ein breites Angebot Genau dafür ist die Katholische Erwachsenenbildung (kurz: KEB) da, die entsprechende Angebote für Gläubige schafft. Sei es der klassische Bibelkreis, der gemeinsame gesundheitsfördernde Sport, Gruppen speziell für Eltern oder für Senioren – an möglichen Veranstaltungsformen mangelt es bei den KEBs im Bistum Augsburg nicht. Zudem gibt es inzwischen auch viele Online-Angebote. Damit die alle gut verwaltet werden können, nutzen die KEBs Kiribati als Seminarverwaltungssoftware. Mit unserer Kiribati-Schnittstelle sind gleichzeitig auch Online-Buchungen möglich und Veranstaltungen müssen nicht immer zweimal erfasst werden. So ermöglichen wir den regelmäßigen Datenaustausch zwischen Webseite und Software. Selbstredend ist auch unser Veranstaltungsmodul für die KEBs ein Muss. Genauso gerne können sie ihre aktuellsten Neuigkeiten mit unserem News-Modul erfassen und veröffentlichen. Besonders Eindruck macht die Seite einer KEB zudem, wenn unser Banner-Modul gewählt wurde und die routierenden Bannerbilder einen Eindruck von der KEB und ihrem Umkreis schaffen.
keb-neuburg-schrobenhausen_v2

KEB Neuburg Schrobenhausen

Während der Schulzeit und der Vorbereitung auf den Empfang kirchlicher Sakramente wie Kommunion und Firmung steht die Auseinandersetzung mit der Bibel und dem Glauben noch regelmäßig auf dem Stundenplan. Doch was ist in der sehr viel längeren Zeit danach? Wo finden Erwachsene einen Raum, sich mit ihrem Glauben und der Bibel zu beschäftigen und sich mit anderen Interessierten auszutauschen? Große Modulauswahl für ein breites Angebot Genau dafür ist die Katholische Erwachsenenbildung (kurz: KEB) da, die entsprechende Angebote für Gläubige schafft. Sei es der klassische Bibelkreis, der gemeinsame gesundheitsfördernde Sport, Gruppen speziell für Eltern oder für Senioren – an möglichen Veranstaltungsformen mangelt es bei den KEBs im Bistum Augsburg nicht. Zudem gibt es inzwischen auch viele Online-Angebote. Damit die alle gut verwaltet werden können, nutzen die KEBs Kiribati als Seminarverwaltungssoftware. Mit unserer Kiribati-Schnittstelle sind gleichzeitig auch Online-Buchungen möglich und Veranstaltungen müssen nicht immer zweimal erfasst werden. So ermöglichen wir den regelmäßigen Datenaustausch zwischen Webseite und Software. Selbstredend ist auch unser Veranstaltungsmodul für die KEBs ein Muss. Genauso gerne können sie ihre aktuellsten Neuigkeiten mit unserem News-Modul erfassen und veröffentlichen. Besonders Eindruck macht die Seite einer KEB zudem, wenn unser Banner-Modul gewählt wurde und die routierenden Bannerbilder einen Eindruck von der KEB und ihrem Umkreis schaffen.
keb-stadt-augsburg_v2

KEB Stadt Augsburg

Während der Schulzeit und der Vorbereitung auf den Empfang kirchlicher Sakramente wie Kommunion und Firmung steht die Auseinandersetzung mit der Bibel und dem Glauben noch regelmäßig auf dem Stundenplan. Doch was ist in der sehr viel längeren Zeit danach? Wo finden Erwachsene einen Raum, sich mit ihrem Glauben und der Bibel zu beschäftigen und sich mit anderen Interessierten auszutauschen? Große Modulauswahl für ein breites Angebot Genau dafür ist die Katholische Erwachsenenbildung (kurz: KEB) da, die entsprechende Angebote für Gläubige schafft. Sei es der klassische Bibelkreis, der gemeinsame gesundheitsfördernde Sport, Gruppen speziell für Eltern oder für Senioren – an möglichen Veranstaltungsformen mangelt es bei den KEBs im Bistum Augsburg nicht. Zudem gibt es inzwischen auch viele Online-Angebote. Damit die alle gut verwaltet werden können, nutzen die KEBs Kiribati als Seminarverwaltungssoftware. Mit unserer Kiribati-Schnittstelle sind gleichzeitig auch Online-Buchungen möglich und Veranstaltungen müssen nicht immer zweimal erfasst werden. So ermöglichen wir den regelmäßigen Datenaustausch zwischen Webseite und Software. Selbstredend ist auch unser Veranstaltungsmodul für die KEBs ein Muss. Genauso gerne können sie ihre aktuellsten Neuigkeiten mit unserem News-Modul erfassen und veröffentlichen. Besonders Eindruck macht die Seite einer KEB zudem, wenn unser Banner-Modul gewählt wurde und die routierenden Bannerbilder einen Eindruck von der KEB und ihrem Umkreis schaffen.
keb-starnberg-und-landsberg-am-lech_v2

KEB Starnberg und Landsberg am Lech

Während der Schulzeit und der Vorbereitung auf den Empfang kirchlicher Sakramente wie Kommunion und Firmung steht die Auseinandersetzung mit der Bibel und dem Glauben noch regelmäßig auf dem Stundenplan. Doch was ist in der sehr viel längeren Zeit danach? Wo finden Erwachsene einen Raum, sich mit ihrem Glauben und der Bibel zu beschäftigen und sich mit anderen Interessierten auszutauschen? Große Modulauswahl für ein breites Angebot Genau dafür ist die Katholische Erwachsenenbildung (kurz: KEB) da, die entsprechende Angebote für Gläubige schafft. Sei es der klassische Bibelkreis, der gemeinsame gesundheitsfördernde Sport, Gruppen speziell für Eltern oder für Senioren – an möglichen Veranstaltungsformen mangelt es bei den KEBs im Bistum Augsburg nicht. Zudem gibt es inzwischen auch viele Online-Angebote. Damit die alle gut verwaltet werden können, nutzen die KEBs Kiribati als Seminarverwaltungssoftware. Mit unserer Kiribati-Schnittstelle sind gleichzeitig auch Online-Buchungen möglich und Veranstaltungen müssen nicht immer zweimal erfasst werden. So ermöglichen wir den regelmäßigen Datenaustausch zwischen Webseite und Software. Selbstredend ist auch unser Veranstaltungsmodul für die KEBs ein Muss. Genauso gerne können sie ihre aktuellsten Neuigkeiten mit unserem News-Modul erfassen und veröffentlichen. Besonders Eindruck macht die Seite einer KEB zudem, wenn unser Banner-Modul gewählt wurde und die routierenden Bannerbilder einen Eindruck von der KEB und ihrem Umkreis schaffen.

Katholische Pfarreiengemeinschaft Kempten Ost

Die Webseite der Pfarreiengemeinschaft Kempten Ost ist eine moderne Webseite, die lokale Kirchengemeinschaft repräsentiert und mit den vielfältigen digitalen Möglichkeiten verbindet, die für eine neue kirchliche Webseite interessant sind. Durch die Nutzung unserer Module werden die Informationen und Ressourcen für die Gläubigen praktisch und ansprechend zugänglich gemacht. Die Gottesdienstzeiten der Pfarreiengemeinschaft Kempten-Ost werden direkt von Intentio importiert, was eine stets aktuelle Übersicht über die bevorstehenden Gottesdienste gewährleistet. Diese nahtlose Integration ist ein Kernstück der Webseite und ermöglicht eine praktische Orientierung für die Gemeindemitglieder. Ebenso findet die Schott Tagesliturgie direkt auf der Startseite. Sie ermöglicht den Besuchern, die liturgischen Texte des Tages einzusehen. Das gelingt mit unserer Tagesliturgie-Integration und bereichert die tägliche Andacht der Gläubigen. Um die Gemeinde über bevorstehende Ereignisse zu informieren, nutzt die Webseite unseren kirchlichen Veranstaltungskalender. Denn neben Gottesdiensten gibt es ja noch weitere wichtige Termine in einer Kirchengemeinde. Auch das Aktuelle aus den Pfarreien wird gut erfasst und anschaulich wiedergegeben. Schließlich geht es darum, Neuigkeiten für Gläubige optimiert und anschaulich verbreiten.  Für die An- und Abmeldung zum Pfarrbrief nutzt die PG Kempten Ost ein benutzerfreundliches Online-Formular. Dieses Formular ist ein Beispiel dafür, wie kirchliche Formulare online angeboten werden können, um die Anmeldeprozesse zu vereinfachen. Alle wichtigen Ansprechpartner wie das Pastoralteam werden übersichtlich und anschaulich präsentiert. Die Möglichkeit, kirchliche Ansprechpartner darzustellen, wird durch unser Personenmodul erleichtert und fördert die direkte Kommunikation zwischen der Gemeinde und ihren Seelsorgern. Die Darstellung der einzelnen Pfarreien erfolgt im Menü und mit den jeweiligen Bildern im Banner der Webseite. Darunter präsentiert jede Pfarrei ihre aktuellen Termine und Neuigkeiten. Die visuelle Aufteilung des Bannermenüs wird durch unser Web-Banner für Pfarreien ermöglicht. Eine umfassende Karte, die alle wichtigen Orte der Pfarreiengemeinschaft wie Kirchen, Pfarrbüros, Friedhöfe und Kitas zeigt, ist ebenfalls auf der Webseite integriert. Dahinter steckt unser Kartenmodul, denn mit ihm gelingt es, Karten für Ihre Pfarrei mit Kirchen, Kapellen und spirituellen Orten darzustellen. Zudem bietet die Webseite auch Informationen zu den Sakramenten, ergänzt durch Videos, welche durch die Youtube-Integration von Pfarreien.de eingebunden werden. Diese multimediale Komponente bereichert das Informationsangebot der Webseite und macht es zugänglicher und ansprechender für die Gemeindemitglieder. Insgesamt bietet die Webseite der Pfarreiengemeinschaft Kempten-Ost durch die Verwendung von spezialisierten Modulen von Pfarreien.de eine umfassende und zugängliche Plattform. Sie spiegelt das kirchliche Leben in der digitalen Welt wider und fördert die aktive Teilnahme und das Engagement der Gläubigen.  

PG Hohenwart-Tegernbach

Neun Pfarreien umfasst die 2014 errichtete Pfarreiengemeinschaft, deren Leitbild sich insbesondere an Texten des Matthäusevangeliums orientiert. 5000 Katholiken prägen das dörfliche und kirchliche Leben mit in der vom Spargel- und Hopfenanbau geprägte Landschaft, die sich links und rechts von der B 300 am südlichen Rand der Hallertau finden lässt. Auf der Webseite der Pfarreiengemeinschaft Hohenwart-Tegernbach finden sich nicht nur praktische Informationen zu den Lebensstationen, bei denen die Kirche eine ganz private Relevanz einnimmt, wie Taufe oder Hochzeit. Auch bei der Frage, wer sich denn da dann um einen kümmert, sind die Pfarreien transparent. So ist das pastorale Team mit Kontaktdaten und Bildern präsent und nutzt damit unser Ansprechpartner-Modul passend aus. Daneben sind aber auch die klassischen Neuigkeiten und Gottesdienste präsent. Wenn man die Kirchen der einzelnen Pfarreien betrachtet, sieht man nicht nur das Kartenmodul im Einsatz, sondern auch das schöne Design in vollem Effekt.  

Pfarreiengemeinschaft Karlshuld

Die 1996 gegründete Pfarreiengemeinschaft Karlshuld besteht aus den Pfarreien „St. Ludwig“ Karlshuld, „St. Vitus“ Weichering und dem Katholischen Kuratbenefizium „St. Johannes Baptist“ Lichtenau.  Die Webseite der Pfarreingemeinschaft zeigt nicht nur die wichtigsten Termine auf der Startseite an, sondern listet auch viele Artikel rund um das Gemeindeleben. Diese Neuigkeiten finden sich auch direkt unter Aktuelles. Damit nutzt die Gemeinschaft unser News-Modul fleißig und gut verknüpft. Zudem finden sich unter Aktuelles auch die Gottesdienste der Pfarreiengemeinschaft. Daneben sind auch die Ansprechpartner genau gelistet und präsentiert.  

Pfarreiengemeinschaft Neuburg

Die Pfarreiengemeinschaft Neuburg besteht aus den zwei großen Stadtpfarreien, Sankt Peter und Heilig Geist, und fünf kleinen Pfarreien (Bittenbrunn, Ried, Rohrenfels, Sehensand, Wagenhofen) in der näheren Umgebung. Unter dem Punkt PfarreienGemeinschaft findet sich dazu auch eine große Karte. In beispielsweise Kirchenchören, Musikgruppen oder als Ministranten kann man sich in der Pfarreiengemeinschaft engagieren und mit anderen Menschen interagieren. Alle dafür wichtigen Ansprechpartner sind ebenfalls gelistet. Auf der Homepage der Pfarreiengemeinschaft Neuburg finden Neuigkeiten und aktuelle Veranstaltungen. Zudem aber auch im Reiter rechts der Hinweis auf die jeweilige Tagesliturgie. Damit die Pfarreiengemeinschaft unsere Tagesliturgie-Integration und Ihre Gläubigen können ganz nach Schott das Eigenstudium der heiligen Texte betreiben.   

Pfarreiengemeinschaft St. Ulrich und Afra/St. Anton

In dieser Pfarrgemeinde leben über 8000 Katholiken. Viele davon sind in und rund um die Basilika St. Ulrich und Afra engagiert: bei den Gottesdiensten, in Gruppen und Gremien und in den verschiedensten Einrichtungen. Übrigens: Besonders wichtig ist ihnen als „Ulricher“ die Ökumene, die schon dadurch deutlich wird, dass die Kirche der evangelischen Nachbargemeinde unmittelbar an deren Gotteshaus angrenzt. Die Webseite der Pfarrgemeinde zeigt nicht nur die wichtigsten Termine auf der Startseite an, sondern listet auch die Neuigkeiten rund um das Gemeindeleben. Unter dem Punkt Gottesdienste finden sich alle aktuellen Gottesdienste von St. Ulrich und Afra sowie St. Anton. 

Möchten Sie mehr wissen?

Gerne per Telefon: 0 84 31/ 6 47 39-0 oder Kontaktformular

Jetzt anrufen
* Pflichtfeld