Menü

Intentio-Integration: Import Ihrer Gottesdienste

Intentionen für den Gottesdienst

Hinter dem Programm Intentio, das wir zum Import von Gottesdiensten nutzen, steckt eine jahrhundertealte Tradition: Damit können Messintentionen organisiert werden. Das Aufgeben von Messintentionen erfreut sich auch heute noch großer Beliebtheit. Sei es um Verstorbenen mit Fürbitten zu gedenken, besondere Anlässe in einem Gebet anzusprechen oder bei einer Krise um göttlichen Beistand zu bitten – die Gründe für die Bitte um eine Intention sind vielfältig. Meist erfolgt dies einmalig im Rahmen eines Messstipendiums, aber auch langjährige Formate im Rahmen einer Stiftung oder eines Legats sind möglich. Alle hierfür relevanten Informationen müssen notiert und verwaltet sowie entsprechende Angaben dazu öffentlich kommuniziert werden. Dafür empfiehlt sich das Programm Intentio, das genau für diesen Zweck konzipiert wurde. Auch die Abrechnungen für Intentionen und Stolarien lassen sich darüber erstellen. Zudem ist es möglich, dort die Termine zu allen Messen anzulegen, ob mit oder ohne Intention. Deshalb wird Intentio auch insgesamt für die Erfassung von Gottesdiensten genutzt. 

Ihre Gottesdienste direkt importiert

Mit unserer Integration von Intentio können Ihre Gottesdienste dann direkt in Ihre Website importiert werden. So haben Ihre Kirchenmitglieder einen schnellen Zugang zu allen relevanten Informationen. Der Import Ihrer Gottesdienste erkennt auch den Veranstaltungsort, damit gleich klar ist, in welcher Kirche die Messe stattfindet. Auch Kategorien für besondere Gottesdienste wie Rosenkranz oder Abendmesse können dabei zugeordnet werden. Sollen die Termindaten für weitere Zwecke, wie einen Pfarrbrief genutzt werden, ist auch ein Blick auf unser Web-to-Print-Modul sinnvoll – so können Ihre Druckerzeugnisse direkt aus der Website entstehen. Pfarrgemeinden, die zum Bistum Augsburg gehören, können übrigens für die Anzeige Ihrer Gottesdienste auf Ihrer Webseite auch eine von uns geschaffene Verknüpfung mit dem Bistum Augsburg nutzen. Sie nutzen Intentio nicht – auch dann können wir Ihre Gottesdienste einbinden.

Vorteile von Intentio

  • Verwaltung von Intentionen als Stipendien, Stiftungen und Legate
  • Anlegen und Verwalten, Erfassung und Verwaltung von Stolarien

Vorteile unserer Integration von Intentio

  • Termindaten nur einmal erfassen
  • alle Gottesdienste direkt auf Ihrer Webseite
  • mit gut funktionierender Suchfunktion (z. B. für einzelne oder auch vergangene Termine)
  • Filteranzeige für einzelne Pfarreien, Orte oder Kirchen
  • Eingrenzung des Terminzeitraums möglich
  • an das Design der Webseite anpassbar

Sehen Sie sich auch in jeden Fall noch unsere Intentio-Integration bei der Pfarrgemeinde Hohenwart Tegernbach an.

Siehe auch

Wir binden Ihre Gottesdienste ein!

So können Sie Ihre Gottesdienste praktisch und ansehnlich online stellen

Intentio-Nutzer aufgepasst
17.04.2023 Sie wollen Ihren Gläubigen Ihre Gottesdienste schnell, einfach, übersichtlich und ansprechend zugänglich machen? Das können wir Ihnen ermöglichen! Unser Gottesdienst-Modul verbindet Ihre Webseite direkt mit Intentio, sodass Sie Ihre Daten nicht neu erfassen müssen und alle Interessierten sie online einsehen können. Zudem können Ihre Webseiten-Besucher die Gottesdienste nach Kategorien, wie Gottesdienstart, Veranstaltungsort oder Zeitraum filtern. Kirche online = Gottesdienste online Ihre Webseite stellt eine wichtige Repräsentationsmöglichkeit für Ihre Pfarreiengemeinschaft dar. Wenn relevante Informationen, wie Kontaktmöglichkeiten oder die Termine für die nächsten Gottesdienste nicht online zu finden sind, sind sie quasi nicht-existent für alle Interessierten, die ihren nächsten Kirchenbesuch planen. Denn genauso wie bei der Recherche der Gottesdienst der Gang zum Schaukasten ausfällt, ist auch das Aufrufen des PDFs des aktuellen Pfarrbriefs und das Durchsuchen der Seiten darin meist schon ein Schritt zu viel. Kirche online bedeutet heute, die digitalen Möglichkeiten zu nutzen und Interessierten die gewünschten Informationen einfach zugänglich zu machen. Kein Mehraufwand, dafür viele Vorteile Dass Sie Ihre Informationen online verfügbar machen, heißt aber nicht, dass damit sehr viel mehr Aufwand für Sie verbunden wäre. Wenn Sie Ihre Gottesdienstdaten jetzt bereits mit Intentio einmal erfassen, müssen Sie dies nicht nochmal tun, um Sie auf der Webseite erscheinen zu lassen. Wir knüpfen direkt an Intentio an und transportieren die Inhalte auf die Webseite - 1x Erfassen reicht also völlig aus. Und das tun Sie ja sowieso bereits. Mit unserem Gottesdienst-Modul präsentieren Sie Ihre Gottesdienste ansprechend und passend zu Ihrer Webseite (auch auf der Startseite), durchsuchbar und filterbar für alle Interessierten. Damit werden alle Interessierten auf Ihrer Webseite richtig abgeholt und können ab da ihren nächsten Gottesdienstbesuch direkt planen. Sie wollen Ihren Gläubigen den Kirchenbesuch erleichtern? Dann nutzen Sie unser Gottesdienst-Modul und stellen Sie Ihre Gottesdienste online dar. Setzen Sie sich dazu gerne per Mail (geistbeck@data-factory.net) oder telefonisch (08431 64739-0) mit uns in Verbindung. Darüber hinaus wäre auch ein Video-Call möglich, in dem wir Ihnen unsere Möglichkeiten vorstellen und wie wir Ihnen speziell bei Ihrem Webauftritt helfen können. Für diese Anfragen fallen natürlich keine Kosten an.
pfarreien-kirchbaukasten-referenz

Pfarreien.de: Unser Kirchbaukasten für kirchliche Einrichtungen

13.02.2023 Ihre kirchliche Einrichtung braucht einen neuen Internet-Auftritt? Wir kennen die Bedürfnisse und Wünsche von kirchlichen Einrichtungen und haben für jede was in unserem Kirchbaukasten! Unsere Bausteine und Schnittstellen erfüllen genau diese Zwecke. Ob Gottesdienste oder Seminare, mit uns binden Sie auf Ihrer Webseite das ein, was Sie brauchen. Die Vorteile, mit uns und unserem Webseiten-System zu arbeiten, auf einen Blick: Einmal im System gepflegt, überall hinterlegt: Statt Inhalte mehrmals zu erfassen, können sie direkt von der Webseite aus für Apps oder Druckerzeugnisse (unser Angebot heißt hier Web-to-Print) verwendet werden Mit den wichtigsten Bausteinen starten und nach Bedarf erweitern: Unsere Webseiten lassen sich flexibel ergänzen Leicht zu bedienen: Unser Webseiten-System nutzt Drag-and-Drop und andere Erleichterungen Passende Schulungen: Wir schulen Sie gezielt und kompetent in unserem Webseiten-System Werfen Sie auch unbedingt einen Blick auf unsere kirchlichen Module. Von Gottesdiensten über kirchliche Veranstaltungen zu kirchliche Personen und Ansprechpartner – bei uns finden Sie alle wichtigen Bereiche und Funktionen einer kirchlichen Webseite. Dazu nutzen wir auch kirchliche Integrationen. Sei es der Gottesdienstimport aus Intentio, die Schott Tagesliturgie auf Ihrer Webseite oder der Veranstaltungsimport aus Kiribati – wir kennen die kirchlichen Programme und integrieren diese in Ihre Homepage. Sie sehen, ein Besuch auf pfarreien.de und eine Inspektion unseres Kirchbaukasten lohnt sich in jedem Fall! Zu pfarreien.de
Gestalten Sie Ihren Kirchenanzeiger direkt in Ihrer Website mit Web to Print!

Web to Print

Web-to-Print = Flexibel, unabhängig und einfach selbst Printunterlagen erstellen Es lebe das Web und Print ist tot? Nein zu letzterem – im Gegenteil: Webseiten bei uns verhelfen Printerzeugnissen endlich zur notwendigen Flexibilität und machen Sie unabhängig von Printagenturen oder eigener Handarbeit und langwierigen Druckzyklen. Denn Sie können dank unseres Multisite-CMS im Bearbeitungsraum der Website auch direkt Print-Produkte gestalten und mit Informationen aus der Webseite bestücken. So müssen beispielsweise Ihre Veranstaltungsdaten nur einmal gepflegt werden. Kleinere Auflagen und kürzere Intervalle für Ihren Pfarrbrief – genau die richtige Flexibilität für die moderne Zeit Mithilfe Web-to-Print, also der Möglichkeit, selbst druckfähige PDFs mit CMYK-Farbraum zu erstellen, diese selbstständig vorzubereiten und anzupassen, geben wir Ihnen neuen Spielraum bei Ihrem Umgang mit gedruckten Medien. Ein Veranstaltungskalender kann so durchaus auch mit dem Label „unter Vorbehalt“ gedruckt werden, wenn er in kleinerer Stückzahl für einen kürzeren Zeitraum ausgegeben wird. Denkbar sind solche neuen Nutzungszyklen, wenn die kostspieligen Änderungsanfragen an Printagenturen aus der Rechnung fallen. Stattdessen generieren Sie diesen durch zuvor auf der Webseite gepflegten Veranstaltungen selbst. Dazu gesellen sich ein jeweils angepasst designtes Deckblatt und saisonale Einleitungstexte sowie passende Überschriften und schon ist der Veranstaltungskalender fertig. Zudem kann ein QR-Code gesetzt werden, der die auf die online aktualisierten Veranstaltungsdaten verweist. Auch Veranstaltungsflyer lassen sich so flexibel und aktuell anfertigen. Web-to-Print = Neue Strukturen für Print Während Texte im Web eher für Suchmaschinen optimiert werden, gibt es im Print ein ganz anderes Prägungsmuster: den Platz auf der jeweiligen Vorlage. Deshalb müssen auch andere Ansichten und manchmal andere, knappere Beschreibungstexte zum Einsatz kommen. Es gilt, die richtige Struktur für Sie und Ihr Vorhaben zu finden, die richtige Mischung aus bereits vorhandenen Daten und praktischen Ergänzungen. Wünschen zu Format und Einsatzform sind bei Web-to-Print fast keine Grenzen gesetzt. So lassen sich beispielsweise auch Veranstaltungsplakate mithilfe eines vordefinierten Layouts, das alle wichtigen Informationen ausgibt, zusammenstellen oder mit komplett freien Bausteinen gestalten. Auf diese Weise klappen Kirchenblatt, Pfarrbrief, Flyer, Kalender mit Web-to-Print! Ihr Kirchenanzeiger bleibt immer aktuell – dank sinnvoller Kombination von Print und Web Stellen Sie sich eine neue Art Ihres Kirchenblatts vor: statt veralteter Neuigkeiten und Veranstaltungen von letzter Woche finden sich darauf schöne Bilder und Kurzberichte, wichtige Hinweise für jeden Gläubigen wie Ansprechpartner und wichtige Telefonnummern. Neuigkeiten und Veranstaltungen verschwinden aber nicht ganz von Ihrem Kirchenblatt, sondern lassen direkt und inzwischen schon intuitiv abrufen – mittels eines passenden QR-Codes. So bleibt dank Web-to-Print mehr Platz für Schönes und ihr Kirchenblatt altert nicht (mehr so schnell). Vorteile unseres Web-to-Print Angebots Ihre Unabhängigkeit von Printagenturen bei der Gestaltung von regelmäßig anfallenden Druckprojekten Generierung von druckfähigen PDFs im CMYK-Farbraum nur 1x Pflege von Veranstaltungs- und Kontaktdaten für Web und Print neue Variationen in Stückzahl und Druckintervallen möglich  
Wir binden Ihre Gottesdienste ein!

Gottesdienste

Nur 1x gepflegt, überall hinterlegt Sie erfassen Ihre Gottesdienste bereits digital in einem Programm? Dann müssen Sie sie nicht zweimal pflegen. Wir binden Ihre Gottesdienste direkt für Ihre neue Website ein. So sparen Sie sich die Arbeit der doppelten Erfassung. Beim Programm Intentio ist bereits eine Integration von uns im Einsatz. Sie erkennt auch Veranstaltungsorte und lässt eine Verknüpfung mit Gottesdienstkategorien wie Rosenkranz oder Vorabendmesse zu. So lassen sich Ihre Gottesdienste mit Mehrwert für Ihre Gläubigen einbinden. Ihre Gottesdienste in Ihrer Website einbinden  Gottesdienste einbinden und dann auf Ihrer Website präsentieren, stärkt nicht nur die Relevanz Ihrer Website. Die Gläubigen Ihrer Kirchengemeinde können ab da auch nach bestimmten Gottesdiensten suchen. Sei es ein bestimmter Zeitraum oder eine Gottesdienstkategorie, die interessiert. Auch die Filterung nach Orten ist möglich. Und auch bei der Darstellung der Informationen können individuelle Vorlieben gewählt werden. Ob hauptsächlich Text oder mit Bildern dazu, nur Bilder oder die Anzeige auf einer Karte – die Informationen zu Ihren Gottesdiensten sind flexibel verfügbar.  

Gottesdienstsuche.com

Ziel der Seite ist es, eine Plattform zur Förderung der spirituellen Vielfalt und zur Unterstützung der Gemeinschaft innerhalb der Region zu schaffen. Das heißt, eine zentrale Anlaufstelle zu schaffen, die es Gläubigen ermöglicht, einfach und schnell Gottesdienste, kirchliche Veranstaltungen und spirituelle Orte zu finden. Wichtigster Schritt hierfür: das Einbinden der Gottesdienste, also das Importieren der Gottesdienste in die Webseite. Damit sich eine stets aktuelle Übersicht über die bevorstehenden Messen im Dekanat Pfaffenhofen auf der Seite findet. Diese lassen sich nach Kategorien, Orten, Veranstalter oder Zeitraum filtern. Um die Orientierung und das Auffinden von Kirchen, Wallfahrtsorten und Veranstaltungsorten zu erleichtern, sind auch immer wieder Karten im Einsatz. Unser Kartenmodul bietet eine visuelle Darstellung aller relevanten Orte im Dekanat Pfaffenhofen und ermöglicht eine intuitive Navigation und Planung des Besuchs. Gottesdienstsuche.com ist eine moderne und benutzerfreundliche Plattform, die die spirituelle Vielfalt der Region Pfaffenhofen erfolgreich abbildet und zugänglich macht. Die Integration spezialisierter Module hat dazu beigetragen, die digitale Präsenz des Dekanats signifikant zu verbessern und bietet Gläubigen eine wertvolle Ressource auf ihrer spirituellen Reise. Die Plattform stärkt nicht nur die Gemeinschaft durch verbesserte Zugänglichkeit und Information, sondern fördert auch die aktive Teilnahme und das Engagement der Gläubigen in der Region.  

Möchten Sie mehr wissen?

Gerne per Telefon: 0 84 31/ 6 47 39-0 oder Kontaktformular

Jetzt anrufen
* Pflichtfeld